Ausbildung in Rheda-Wiedenbrück: Hier ist immer etwas los

 

 

Wer auf der Suche nach einer spannenden Ausbildung oder einem anspruchsvollen dualen Studium im Kreis Gütersloh ist, kommt an Rheda-Wiedenbrück eigentlich gar nicht vorbei! 

Das liegt zum einen an der großen Fülle an Branchen und Unternehmen vom Start-up bis hin zum renommierten Global Player, die sich in Rheda-Wiedenbrück niedergelassen haben. Zum anderen besticht die Emsstadt mit zwei charmanten Ortskernen, einer idyllischen Umgebung und ihrer verkehrsgünstigen Lage. Das alles ist für „echte“ Gütersloher kein Geheimnis – aber wie viele berufliche Möglichkeiten Rheda-Wiedenbrück dir in Sachen Studium und Ausbildung wirklich bietet, wird auch dich bestimmt überraschen.

Für level up! zählen dazu beispielsweise diese:

Fast 300 Ausbildungsbetriebe lassen in Sachen Berufsstart kaum einen Wunsch offen: In Rheda-Wiedenbrück kannst du (fast) alles werden!
Die Unternehmen in Rheda-Wiedenbrück sind nicht nur zahlreich, sondern ausgesprochen innovativ: Das zeigt sich an den vielen Patentanmeldungen. Von der holzverarbeitenden und Möbelindustrie über die Kraftfahrzeugindustrie und den Maschinenbau bis hin zu Fleischwaren ist die Liste der hier ansässigen Unternehmen beeindruckend. 
Mit rund 49.000 Einwohnern zählt Rheda-Wiedenbrück zu den größten Städten des Kreises Gütersloh. „Groß“ heißt nicht automatisch „lebenswert“, aber hier trifft das definitiv zu! Die Einwohnerzahlen in Rheda-Wiedenbrück steigen – im Gegensatz zum deutschlandweiten Durchschnitt. 57 ha Naturpark mitten in der Stadt, tolle Veranstaltungen, Sport- und Freizeitangebote sowie viele weitere Vorzüge sprechen für sich.

Rheda-Wiedenbrück ist einer der Vorreiter unter den Städten und Gemeinden des Kreises Gütersloh – und wird dieser Position auch rund um deine Berufsausbildung mehr als gerecht. Bei level up! erwartet dich eine ganze Reihe an Unternehmen, Ausbildungsberufen und Studiengängen, mit denen du in Rheda-Wiedenbrück durchstarten kannst!

 

Duale Ausbildung: Studentin schreibt etwas an eine Tafel

Duale Ausbildung! Erfolgreiche Mitarbeiter berichten