Ausbildung in Halle (Westf.): Wohnen und Arbeiten „zum Wohlfühlen“

 

 

Von Textil und Tennis bis hin zu Süßwaren kann die Stadt Halle (Westf.) sich trotz ihrer überschaubaren Größe über einige international bekannte Unternehmen und aufsehenerregende Events freuen. Für deine Ausbildung bedeutet das vielfältige Möglichkeiten und tolle Zukunftschancen!

Auch von Osnabrück oder Bielefeld aus bist du schnell im schönen Halle im Kreis Gütersloh. Die Stadt selbst bezeichnet sich übrigens selbstbewusst als Ort „zum Wohlfühlen“ 

Dass das stimmt und Halle (Westf.) dir auch in Sachen Berufsstart jede Menge zu bieten hat, können wir von level up! nur bestätigen:

  • Vom international bekannten Konzern bis hin zum kleinen, innovativen Handwerksbetrieb findest du in Halle (Westf.) individuelle Möglichkeiten für deine Ausbildung oder dein duales Studium.
  • Vom Teutoburger Wald über das Wasserschloss Tatenhausen bis hin zu dem gemütlichen Ortskern mit gut erhaltenen Fachwerkhäusern kombiniert Halle (Westf.) spannende Berufschancen mit echter Lebensqualität.
  • Dank der perfekten Autobahnanbindung ist Halle (Westf.) bei Bedarf auch dein Tor zur Welt: Mobil und trotzdem zu Hause sein ist hier ganz einfach.

Über 1.000 Unternehmen mit mehr als 13.000 Arbeitsplätzen machen Halle (Westf.) zu einem vielversprechenden Ausgangspunkt für deinen Start ins Berufsleben. Einige dieser Unternehmen und ihre interessanten Ausbildungsangebote findest du hier bei level up!.
 

Duale Ausbildung: Studentin schreibt etwas an eine Tafel

Duale Ausbildung! Erfolgreiche Mitarbeiter berichten