Verfahrensmechaniker für Kunststoff- und Kautschuktechnik (m/w/d)

Tätigkeit im Unternehmen:
Zungenbrecher mit Zukunftsperspektiven: Auch wenn der Beruf etwas sperrig klingt, kannst du dich als angehender Verfahrensmechaniker für Kunststoff- und Kautschuktechnik der Fachrichtung Halbzeuge auf einen interessanten Arbeitsalltag freuen. Während deiner Ausbildung vermitteln wir dir beispielsweise Kenntnisse in der Fertigungsplanung, die Sicherstellung der Fertigungsvoraussetzungen, verschiedene Be- und Verarbeitungsverfahren, die Fertigungssteuerung und -überwachung sowie das Qualitätsmanagement. Neben technischem und mathematischem Verständnis solltest du die Fähigkeit mitbringen, komplexe Verfahren sicher zu begleiten.


Das spricht für uns:
Flexible Möglichkeiten für deinen Berufsstart: Als erfolgreiches internationales Unternehmen der Kunststoffindustrie entwickeln, produzieren und vertreiben wir hochwertige Verpackungslösungen. Die Qualität unserer Produkte findet sich auch in deiner Ausbildung wieder. Durch viel Praxisnähe und die Unterstützung deiner netten Kolleg*innen kannst du dein neues Wissen immer direkt in die Tat umsetzen. Das macht das Lernen einfacher – und sorgt für Abwechslung sowie Spaß bei der Arbeit! Wenn du neben Leistungsbereitschaft, Teamfähigkeit und Verantwortungsbewusstsein auch selbst eine gute Portion Flexibilität mitbringst, bietet COVERIS Flexibles dir beste Voraussetzungen für deine berufliche Zukunft! 
 

Klingt gut?

Inside-Storys

Ein Einblick ins Unternehmen

  • Coveris Flexibles Deutschland GmbH

    Inside:Coveris (2023)

Unsere strategischen Partner

Bundesagentur für Arbeit FH Bielefeld Kreishandwerkerschaft Gütersloh HBZ Brackwede Verband der Metall- und Elektroindustrie für den Kreis Gütersloh e. V. pro GT Wirtschaft BANG Netzwerk Gütersloh e.V.