Ausbildung in Borgholzhausen: Beste Aussichten für deine Zukunft

 

 

 

Mit ihrer Lage mitten im Teutoburger Wald garantiert die Stadt Borgholzhausen nicht nur landschaftlich schöne Ausblicke: Auch rund um deine Ausbildung könnten deine Aussichten kaum besser sein!

Zwischen Logistik und Lebkuchen warten in Borgholzhausen spannende Berufe in zukunftsträchtigen Branchen auf dich. Rund 9.000 Einwohner in zwölf Ortsteilen wissen die vielen Vorzüge des beschaulichen Städtchens zu schätzen. 

Warum Ausbildung und duales Studium in Borgholzhausen für dich eine gute Idee sein könnten, hat level up! hier für dich zusammengefasst:

  • Borgholzhausen ist keine Weltstadt – und das ist auch gut so! Das charmante Städtchen im Kreis Gütersloh glänzt mit familiären, gut aufgestellten Unternehmen, die sich gern für deinen Berufsstart engagieren.
  • Von Niedersachsen nach OWL – und wieder zurück: Die Nähe zu Niedersachsen macht eine Ausbildung in Borgholzhausen auch dann für dich interessant, wenn du aus unserem Nachbar-Bundesland kommst.
  • Spätestens seit Fertigstellung der A33 bist du von Borgholzhausen aus schnell überall, wo du sein möchtest: im ganzen Kreis Gütersloh und natürlich weit darüber hinaus. So sind deine Freunde, deine Familie und deine Hobbys nie weit entfernt!

In welchen Ausbildungsberufen oder Studiengängen und bei welchen Unternehmen du in Borgholzhausen in deine berufliche Zukunft starten kannst, erfährst du bei level up!. Also: dranbleiben!
 

 

Duale Ausbildung: Studentin schreibt etwas an eine Tafel

Duale Ausbildung! Erfolgreiche Mitarbeiter berichten